Tragwerksplanung

Auf dieser Seite sind Auszüge aus der Tragwerksplanung zusammengestellt.

Die Tragwerksberechnung erfolgte für das gesamte Gebäude einschl. des 2. Bauabschnittes, der Aufstockung um drei Etagen. Die Gründung steht im Grundwasser. Alle Decken und Wandscheiben wurden mit der FEM berechnet. Die Kellerdecke und die Bodenplatte sind hoch belastet. Teilbereiche wurden entsprechend in höheren Betongüten hergestellt.

Das komplette Tiefgaragengeschoss wurde als weisse Wanne konzipiert. Die Aussenwände wurden als Dreifachwände in Filigran hergestellt, ebenso die KG-Decke. Kompliziert war dabei die Umsetzung der FEM-Berechnung im Bereich des Durchstanzens.

Unterlagen zum Thema

Darstellung FEM Grafik

Exemplarisch drei Darstellungen aus den FEM-Berechnungen.